Anna Ro­emer

Katholische Hochschule NRW, Standort Müns­ter

Akademischer Werdegang:

  • 2016: M.A. Soziale Arbeit, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin
  • 2012: B.A. Integrative Heilpädagogik/ Inclusive Education, Evangelische Hochschule Darmstadt

Beruflicher Werdegang:

  • Seit 11/2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Teilhabeforschung der KatHo NRW, Schwerpunkt "Palliative Versorgung und hospizliche Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung" unter der Leitung von Prof. Dr. Sabine Schäper
  • 2017 - 2018: Mitarbeiterin der Eltern- und Familienberatung der Lebenshilfe Berlin
  • 2013 - 2016: Mitarbeiterin und Projektleiterin in der Sozialen Gruppenarbeit mit Inklusionsanspruch, Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.
  • 2012 - heute: Honorarreferentin für die Deutsche Kinderhospizakademie im Deutschen Kinderhospizverein e.V.

Vorträge & Workshops

09. November 2019

13:30 – 14:45 Uhr

In kurzen Vorträgen werden wissenschaftliche Arbeiten zu Fragen der Kinder- und Jugendhospizarbeit vorgestellt und danach gefragt, ob sie Auswirkungen auf die Praxis haben können.

Moderation:

Hanna Stelzer Bildungsreferentin Deutsche Kinderhospizakademie

mehr erfahren

Mitwirkende:

Anna Ro­emer